3 Stunden Motocross Rennen in Ballenstedt

 

Vereinsfahrer Lukas hat am 03.10.2020 sein erstes Rennen auf seiner neuen Kawasaki KX 450 bestritten. Es ging natürlich direkt in ein 3 Stunden Rennen, zu welchem er als Einzelfahrer an den Start ging.

In der Einzelwertung waren 28 Fahrer, insgesamt mit der Teamwertung 54 Plätze, die allesamt stark umkämpft waren.

Nach den ersten 20 Minuten lag Lukas in seiner Klasse auf dem vierten Platz. Ein Fahrer ging jedoch schwer zu Boden und die Veranstaltung musste unterbrochen werden, da der gestürzte Fahrer mit dem Rettungshubschrauber abgeholt werden musste.

 

Nachdem das Rennen fortgesetzt wurde, lief es weiterhin sehr gut für Lukas, bis er nach etwa zwei Stunden selbst zu Boden ging und dadurch einiges an Zeit verlor. Mit abgebrochenem Vorderrad-Bremshebel ging das Rennen auf dem zwölften Platz von 28 Fahrern weiter.

Bis zum Ende des Rennens konnte Lukas sich noch auf den achten Platz vorfahren. Sein Ziel vorm Rennen war es, in die Top 10 zu fahren. Ohne den Sturz wäre vielleicht auch noch mehr als der achte Platz drin gewesen, wir wünschen Viel Erfolg für die nächsten Rennen!

 

Euer MSC Pöhlde

Neues Motorrad für unseren Vereinsfahrer Lukas

16.08.2020:

 

Lange hat er auf diesen Moment gewartet und als Studierender hingespart: Am vergangenen Donnerstag hat Lukas seine Kawasaki KX 450F Modelljahr 2020 beim MX Shop Ihle in Marienberg abholen können. Allzeit Gute Fahrt und gute Ergebnisse in der kommenden Saison!

 

 

Hier findest Du uns:

Motorradsportclub Pöhlde/Harz von 1983 e.V.
Brandenburger Str. 22a

37412 Herzberg am Harz

 

Tel. 05521-73144

E-Mail: info@msc-poehlde.de

Motorradsportclub Pöhlde/Harz von 1983 e.V.

Daniel Killig

37412 Herzberg - Pöhlde

Tel. 0170 / 6256773

 

 

Sponsoren und Förderer des

MSC Pöhlde:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2020 MSC Pöhlde von 1983 e.V. - info@msc-poehlde.de